Dienstag, 17. November 2009

Jesus Punk

Dass Jesus rockt ist ja schon lange bekannt, aber wusstest du, dass Er manchmal sogar ein Punk ist?

Wenn wir mit Jesus unterwegs sind, können wir immer wieder abgefahrene Sachen erleben.
So habe ich z.B. gestern für Klarheit in einer Sache gebetet, die nun schon etwa ein halbes Jahr schwelt und auf die ich eigentlich recht wenig Einfluß habe. Um das endlich mal zu konkretisieren, habe ich tatsächlich ein "Ultimatum" gesetzt (was ich glaub ich vorher noch nie gemacht habe) und zu Papa gesagt: Wenn ich innerhalb der nächsten 3 Tage ein bestimmtes Zeichen bekomme, dann geht die Sache klar! (..eigentlich meinte ich "bis morgen", fand das aber irgendwie zu drastisch!...)

Und was ist passiert?
Heute morgen - ja richtig: HEUTE MORGEN! - habe ich genau dieses Zeichen gleich nach dem Aufstehen bekommen!
wooooouuuuw - ich bin echt beeindruckt!!!
:-)

Eine besonders schönes Erlebnis mit Gott und wie Er durch seine Leute handelt und dabei auch zu recht ungewöhnlichen Mitteln greift, habe ich dann bei Jesus Punk gelesen. Das haut mich echt noch mehr um:

Ein jesusmässiger Hammer!!

"Es läuft kein Mensch über die Erde, den Gott nicht liebt"
(Jesus Punk)

Aber wenn ich es recht überlege, dann schockt mich das alles nichtmehr so wirklich - klar, ich kann vor Freude und Jubel fast ausflippen und mir kommen auch oft die Tränen bei sowas, aber du kannst mir mittlerweile die "unglaublichsten" Sachen erzählen - ich habe keine Probleme mehr damit zu akzeptieren, dass Gott eben Gott ist und dass Er ALLE menschlichen Kategorieen einfach wegsprengt! Wenn man das mal wirklich im Herzen begriffen hat, dann wird man die krassesten Sachen erleben, und nicht nur davon in der Bibel lesen...

Bei Gott ist das Unsichtbare die eigentliche Realität und das Übernatürliche eben ganz natürlich!

***

(bin langsam echt mal gespannt, wann ich dem ersten Engel begegne - hmm, vermutlich bin ich schon einigen begegnet, die tarnen sich nur so gerne als Menschen... ;-))

Kommentare:

Sabina hat gesagt…

Segensgruß an dich!

marco hat gesagt…

Juhuuu, das macht Freude zu lesen!

"ich kann vor Freude und Jubel fast ausflippen und mir kommen auch oft die Tränen bei sowas"
- das kann ich GUT nachvollziehen, es geht mir (danke, danke, danke, Papa!) in letzter Zeit auch oft so.

Jesus Punk hat gesagt…

Moin Ihr Beiden,

ich flippe mit!
Wenn ich es nicht selbst erlebt hätte.... Bento, glaub mir, du warst auch schon zu oft dieser Engel!!!
Nur manchmal bekommen wir es gar nicht mit. Erst gestern erzählte mir einer, dass er so nen "Jesus Spruch" an seiner Autoscheibe hinten dran stehen hat... irgendwann klingelte sein Nachbar und meinte: "Hey, ich war mal kurz davor von Gott nix mehr wissen zu wollen und Dein Auto fuhr mir ständig über den Weg und ich mußte den Spruch einfach lesen"!
Ich weiß nicht genau, was dran stand aber es hat diesen Nachbarn total ermutigt nicht mehr zu hadern mit Gott oder gar aufzugeben!
Wahrscheinlich gibs auch Menschen, die eben kein Feedback geben, aber die man mit Worten, Sätzen, Taten, was auch immer.... dennoch erreicht und ihnen ins Herz spricht.
Ich freu mich für dich, dass du Klarheit bekommen hast und das Zeichen von oben wirklich kam! Oft scheint es so hoffnungslos und dann *schnipp* tun sich plötzlich neue Wege auf. Zu Krass um wahr zu sein und dennoch real!!
Fetter Segen
Jesus Punk

PS: Immer wieder ermutigend auf deiner Seite zu lesen, auch wenn es manchmal nur einzelne Verse sind. Wobei mich persönliche Erfahrungen immer sehr aufbauen und ich gern von anderen Menschen erfahre.