Donnerstag, 4. Februar 2010

Wo ist die Liebe hin?



Du musst nicht wie Sergei Rachmaninow spielen -, oder wie Whitney Houston singen können - tue was du tust mit dem Herzen, dann wird es auch Herzen berühren.

***

Kommentare:

maze hat gesagt…

och das Madammchen sieht doch schon ganz hübsch aus :)

Jesus Punk hat gesagt…

Hi Bento,

da haste Recht!!
Bei mir isses das Schreiben - dass gibt mir so hammermäßig viel und ich lese es dann irgendwann wieder und denke "Krass, krass - des is krass"!!!!

Manchmal gehts mir einfach so aus der Hand... nicht nur mein Blog, ich schreibe Briefe hier an BIG Daddy - sie berühren mich später selbst so.

Und sie halten fest, was ich für ihn empfinde und er für mich - auch wenn ich mal mies drauf bin.

Alles was ich öffentlich schreibe, gibt auch anderen etwas - so denke und bete ich auch, dass es andere Menschen berührt und das Gott dadurch zu anderen spricht!!

Gruß und heee sie singt supi!!!
Genial, zumindest das was ich höre - bin noch unterwegs und die Internetverbindung ist leider seeehr lahm.

Grüßle Frau Punk

Anonym hat gesagt…

Entschuldigung aber sollte musik nicht auch Melodie haben ??