Samstag, 6. Dezember 2008

Weihnachtswerbung

Leute, es weihnachtet sehr und der Weihnachtsmann legt langsam so richtig los!





Wann gibt es eigentlich eine passendere Gelegenheit Bibeln zu verschenken, hä? Niiee wieder!

Also nutzt die Chance, Bibeln unter´s Volk zu bringen, denn das ist wohl die einzige Gelegenheit, wo selbst der hartgesottenste Antibibler und Atheismusfreak plötzlich marzipanweiche Knie bekommt und mit verklärtem Blick "oh du fröhliche" trällert.

Es ist ja mittlerweile auch bekannt, dass grade bei diesem Klientel eine noch so prächtige handgeschriebene Rembrandtluxussonderausgabemitledereinbandundgoldumrandung für 25.000,- Euro

keine Wertschätzung erfährt und ungelesen gleich bei e-bay als "neuwertig" versteigert wird.

Da hat eine Volxbibel schon wesentlich mehr Chancen die Neugier zu wecken und wird nach dem ersten Einblick den Einen oder Anderen sogar verleiten weiterzulesen, denn:

SO HABEN WIR DAS NOCH NIE GEHÖRT!

Auch bei den Nichten, Neffen, Enkeln und sonstigem Jungvolk ist man auch nicht gleich "megaout", wenn man ihnen so eine coole Volxbibel unter den Weihnachtsbaum jubelt:


Für dieTürkenkinder in der Nachbarschaft gibt es sie auch mit einem Tarncover, da merken die Eltern dann gar nicht, dass es eine Bibel ist, sondern denken es wär ein Komikheft! hehehe..





und für die Heranwachsenden mit erhöhter Suchtgefährdung gibt es sie weiterhin im beliebten Zigarettenschachteloutfit:




Wer dann aber nicht riskieren will, dass ihm die Beschenkten nach kürzester Zeit mit peinlichen Fragen ein Loch in den weihnachtsbratengefüllten Bauch fragen, etwa:

"was soll der ganze Käse eigentlich?"

"was hat das denn alles mit mir zu tun?"

"wo sind die Beweise?"

"was ist mit den anderen Religionen?" usw...

dem empfehle ich wärmstens gleich den VB-Glaubensführerschein mitzuliefern:




..so ist man nämlich fein raus und kann getrost sagen:

"lass mich gefälligst in Ruhe mit dem Quatsch, ich gucke grade die Weihnachtsgala auf RTL mit Günter Jauch!"

Also Leute ich bin sicher, es fällt euch jemand ein, dem ihr sowieso "irgendwas" schenken wolltet - durch die Volxbibel wird die Story von Jesus lebendiger als jedes noch so realistische 3D Computerspiel und man hat als Winner sogar noch ein Neues Leben!

Hier kann man bestellen und bleibt mit knapp 20,-Euro für den Doppelpack noch deutlich unter dem Preis einer Rembrandtbibel.

also denn: FF!

***

btw - ich kenne die Autoren übrigens alle persönlich und kann mich für ihre jesusmässige Unbedenklichkeit verbürgen! ;-)

ps - es gibt mittlerweile auch schon längst das Alte Testament vervolxbibelt!

Kommentare:

Robert hat gesagt…

hab ene volxbibel bestellt

Benedict hat gesagt…

Wie gut, dass du den Autor des Glaubensführerscheins nur entfernt kennst, wär ja sonst noch Schleichwerbung ;-)
btw: Ich muss mir den unbedingt mal zulegen, interessiert mich echt mal, wie der so aufgeezogen ist!

Anonym hat gesagt…

du hast türkenkinder in der nachbarschaft ????

und letztens habe ich die ganze nacht an der elbe gesessen, weil ich dachte der nikolaus kommt, der ist doch auch porugiese... kam aber nicht...

ok, dann verschenk ich die volxbibeln jetzt selber... im rahmen meines unseres ne gottes projekt...

http://vineyardprojektcuxland.jesusfreak.de/

grüsse

der andichrist

Quincy hat gesagt…

Hab auch schon kräftig für Bekannte eingekauft. Die die schon eine Bibel von mir haben bekommen ein anderes Buch, das bei Bedarf Glaubensgrundsätze erklärt.

Jetzt nur noch beten, das das auch in Herzen und Köpfe reingeht!

Apassionata hat gesagt…

Was empfehlt ihr denn noch für andere Bücher außer Volxbibel? Die "Hoffnung für alle" ist ja auch gut. Nichts gegen Volxbibel und Glaubensführerschein,aber nicht jeder mag die lockerere Sprache. Liebe Grüße

Bento hat gesagt…

@ Robert
sach bloß du hast noch keine?

@ Bene
jo - is mehr son entfernter Verwandter...
juchu, das Geschäft floriert ;-)

@ Andi
nee, weit und breit keine Türken - wie schade ;-)
nikolaus wird wohl abgesoffen sein...

@ Quincy
vorbildlich!
jo - es gibt ne Menge guter Literatur zum "anfüttern".

@ Apassionata
stimmt - VB ist nicht für jeden geeignet und Hfa find ich pers. nicht sooo doll...
kennst du die "Neues Leben" Übersetzung, die liest sich sehr gut!

Apassionata hat gesagt…

Danke für den Tipp lieber Bento. Jemand, der sich anschickt auf dem Wasser zu laufen, der muß es ja wissen.Dein Blog, nur mal irgendwo klicken und unendliche Weiten tun sich auf. Vielen Dank!

Bento hat gesagt…

ooh - dankeschön liebe Apassionata!
das ist wirklich das schönste Lob für mein Blog seit langem und hilft enorm bei meinen Gehversuchen auf dem Wasser.. ;-)

Segen!

Martin.D[x]D.nitraM hat gesagt…

... und auf einmal taucht der Post wieder bei Facebook auf. Cool! War ne coole Zeit mit Dir und den anderen dann am AT zu arbeiten!

Bento hat gesagt…

jo war ne geniale Zeit!
der Beitrag wurde in der letzten Woche extrem häufig angeklickt - da hab ich ihn mal auf fb verlinkt - ist jetzt auch irgendwie wieder die Zeit, das mal zu posten...